Ich versteh das nicht.

In der Fahrschule - beim Ferienkurs - sind 3 Leute. Einer ist 40, einer so 18-20 und ich eben mit 20. Alle haben die gleichen Termine - Dienstag Theorie, Donnerstag Praxis. Der 40-jährige hatte heute erst 90 min fahren, dann Pause, dann nochmal 45 min. Der andere hatte heute auch 90 min.

Nur ich nicht! Ich hatte 45 min und sollte mich danach " zu Hause hinsetzen und alles nochmal verinnerlichen". Dadurch lern ich es doch auch nicht! Dadurch kann ich auch net besser anfahren! Dadurch merk ich nicht, wie ich die Kurven net ganz so eng nehme! Dadurch weiß ich auch nicht, wie viel Gas ich beim anfahren geben muss! Und ich hab heute darauf geachtet, mein Fahrschullehrer macht das meiste! Wie soll ich denn beweisen, das ich gut genug bin, um mehr std zu machen, wenn der eh alles macht?

Ich verstehs einfach nicht.. Ich hab doch die gleichen Termine wie die anderen..

3.4.07 14:53


 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de